Site preloader
Männerpflege

Der Buzz Cut – Ein moderner Kurzhaarschnitt für Männer

Dezember 2, 2019
buzz-cut-maenner-haarschnitt

Der Buzz Cut gehört als Haarschnitt eher zu den Frisuren mit dem besonderen Style. Bekannt geworden ist er durch zahlreiche Stars sowie durch das ein oder andere Model. Was den Kurzhaarschnitt für den Mann aus macht und was du beim Styling beachten solltest, erfährst du in diesem Artikel.

Wo kommt der Buzz Cut her?

Der Buzz Cut hat seinen Ursprung beim Militär. Da Soldaten im Alltag einen pflegeleichten Haarschnitt brauchten, wurden die Seiten möglichst kurz rasiert. Das Deckhaar durfte dagegen minimal länger bleiben. Da dieser Look so gut wie kein Styling benötigt und in der täglichen Pflege sehr einfach war beziehungsweise ist, war er für die Zeit beim Militär äußerst praktisch.

Herrenmode
Männer Style und die Pride Kollektion
Männerpflege
Reine Haut mit Hylamide Matte 12
Slider

Warum ist der Buzz Cut momentan unter Männern so beliebt?

Man sieht ja regelmäßig das bei den Frisuren immer wieder neue Trends angesagt sind. Mal sind die Haare lockig, mal sind die Haare im kurzen Surfer Look gestylt oder mal trägt der Mann ein Pony. Doch wo kommt eigentlich der Buzz-Cut her? Schaut man sich die Sänger, Schauspieler und Models der aktuellen Zeit an, so stellt man fest das der Buzz Cut seinen Ursprung bei den modernen Ikonen unserer Zeit hat. Ob Kanye West, Justin Timberlake, Justin Bieber oder Zayn Malik. Sie alle trugen den bekannten und modernen Haarschnitt bereits und sorgten dafür, dass dieser Männer Haarschnitt zu den aktuellen Trendhaarschnitten gehört.

Slider

Passt die Frisur zu mir?

Zu welchem Kopf beziehungsweise zu welcher Kopfform der Buzz-Cut am besten passt, das hängt in erster Linie vom eigenen Geschmack ab. Grundsätzlich passt der Buzz Cut zu einer eckigen, runden und ovalen Kopfform. Somit passt diese Frisur zu so gut wie jeder Form des Kopfes. Auch was die Dicke der Haare angeht ist diese Frisur sehr flexibel. Der Haarschnitt kann sowohl bei dünnem Haar sowie bei dickem Haar gewählt werden. Hast du jedoch Regionen am Kopf, an denen dein Haar nicht so dicht ist, eventuell sogar eine kleine Lücke oder eine Narbe zu sehen ist, so ist der Buzz-Cut vielleicht doch nichts für dich. Da die seitlichen Haare besonders kurz rasiert werden, meist inklusive einem Übergang zum Bart, werden kleine Lücken im Haar besonders schnell aufgedeckt und betont. Das sorgt dafür, dass der eigentliche Look des Buzz Cut seine Wirkung verliert. Der moderne Style des Haarschnitt geht somit ein wenig verloren. Noch ein Tipp: Wer zu stark abstehende Ohren besitzt, der sollte diesen Haarschnitt lieber nicht wählen. Durch die sehr kurz rasierten Seiten des Buzz Cut werden die Ohren zusätzlich betont.

Welche typischen Merkmale hat der Buzz Cut?

Den Look des Buzz Cut machen vor allem die sehr kurzen Haare auf der Seite aus. Der Schnitt bekommt seine markante und moderne Form durch sehr kurz rasierte Seiten, sowie einem sehr kurzen Hinterkopf. Das Deckhaar dagegen bleibt etwas länger. Wer sich erstmal langsam an den Buzz-Cut herantasten möchte, der kann gerne mit längeren Haaren an den Seiten beginnen und sich so nach und nach steigern. Grundsätzlich gilt jedoch. Je kürzer die Seiten sind, desto besser kommt der Look bei Männern zur Geltung. Generell sollte eine Länge von 2 mm bis 2 cm gewählt werden. Bei dünnerem Haar sollte lieber nicht so viel weg geschnitten werden. Bei dickerem Haar kann man sich dagegen bezüglich der Länge austoben.

Welches Styling bietet sich beim Buzz Cut an?

Da dieser Haarschnitt durch seine recht kurze Haarlänge sehr pflegeleicht ist, benötigt man so gut wie kein Styling. Wer allerdings den Look perfektionieren möchte und das ein oder andere Haar in die richtige Richtung stylen möchte, der darf gerne zu Haarwachs, Clay oder Pomade greifen. Wer einen glänzenden Look hinlegen möchte, der darf gerne zu Wachs greifen, da dieser dem Haar einen Glanz verpasst. Wer dagegen eher auf einen matten Look steht, der sollte einen Clay oder eine Pomade mit mattierenden Inhaltsstoffen wählen.

Slider

Was sollte ich bei der Buzz Cut Frisur für Männer noch beachten?

Da die Frisur meistens mit einem scharfen Rasiermesser gestaltet wird, raten wir grundsätzlich dazu, dass man auch wirklich einen Friseur aussucht, der sich mit dem Handwerk auskennt. Da dies eine typische Kurzhaarfrisur für Männer ist, würde sich hier besonders ein Barber-Shop beziehungsweise ein Barbier anbieten. Da ein Barbier auf Frisuren für den Mann spezialisiert ist, bietet dieser das beste Know-How in diesem Gebiet.

Wie sollte ich den Bart rasieren?

Beim Bart ist es besonders wichtig, dass die Koteletten des Bartes gut in die Frisur übergehen. Da die Seiten dieser Frisur sehr kurz geschnitten beziehungsweise sogar rasiert sind, sollte der Bart auch einen angepassten Übergang besitzen. Grundsätzlich sollten die Proportionen des gesamten Kopfes (und dazu zählt auch der Bart) gleichmäßig verteilt werden.

Play
Erfahre was hinter der Buzz-Cut Frisur für den Mann steckt
Slider

Wie pflege ich meine Haare?

Welche Pflege dein Haar benötigt hängt natürlich davon ab, welche Beschaffenheit deine Haare besitzen. An dieser Stelle würden wir dir dazu raten, dir eine professionelle Beratung bei deinem Friseur vor Ort zu holen. Allgemein kann man sagen, dass trockene Haare ein Shampoo und einen Conditioner benötigen der bzw. das viel Feuchtigkeit und Pflege verspricht. Fettiges Haar sollte mit einem Shampoo gewaschen werden, das dafür sorgt, das Glanz und Talk auf Dauer reduziert wird. Wie du siehst gibt es an dieser Stelle einiges zu beachten, weshalb unbedingt die Beratung eines Friseurs in Erwägung gezogen werden sollte.

Slider

Fazit zum Buzz-Cut

Der Buzz-Cut sprüht nur so vor Männlichkeit. Wer schöne Gesichtszüge besitzt, der wird diese durch den Buzz-Cut in Szene setzen können. Des Weiteren ist er pflegeleicht und sehr einfach zu stylen. Er liegt absolut immer im Trend und sorgt immer wieder für Aufmerksamkeit. Der Buzz-Cut ist eine Herrenfrisur, die absolut immer gut an kommt und für fast jeden Mann geeignet ist.

  • Affiliate-Links

Mr. Loui
Der Buzz Cut - Ein moderner Kurzhaarschnitt für Männer
Worum geht es auf Mr. Loui?
Der Buzz Cut - Ein moderner Kurzhaarschnitt für Männer
Eine Kurzbeschreibung
Welche Frisur steckt hinter dem Buzz Cut? Du suchst einen neuen Look? Dann ist der Buzz-Cut vielleicht genau der richtige Haarschnitt für dich.
Wer betreibt den Blog?
Die Person hinter dem Blog
Mr. Loui
Publisher Logo
0
%d Bloggern gefällt das: