Site preloader
Herrenmode

Männer Style und die Pride Kollektion – Outfit #4

Juli 16, 2019

Pride Kollektion

Sommer, Sonne … Zeit für die jährliche Pride und jede Menge Männer Style. Momentan sieht und feiert man die bunte Toleranz weltweit. Was früher einmal tabu war, wird heute immer mehr und mehr akzeptiert. Manche meinen, dass sich die Akzeptanz und Toleranz viel zu langsam entwickelt, ich bin der Meinung, dass wir froh sein können in solch einem tollen Land zu leben, in dem gerade dieses Thema so offen betrachtet wird. Gerade in diesem Jahr ist mir aufgefallen, dass sehr viele Marken dieses Thema in ihre Marketingplanung integriert haben und mit einer Pride Kollektion Aufmerksamkeit erregen wollen. Eine Pride Kollektion ?!?!?! Was dahinter steckt und was ich davon halte seht ihr in diesem Artikel.

Die Pride Kollektion zum Pride Month

Sobald sich der Sommer nähert wird die Welt bunter. Bunter … dieses Adjektiv ist nicht nur auf die blühenden Pflanzen bezogen, sondern in diesem Kontext eher auf die Menschen. In vielen Städten der Welt wird die jährliche Pride bzw. der jährliche CSD (Christopher Street Day) gefeiert. Menschen aller Kulturen, Länder, Sprachen, Religionen, Geschlechter und sexuellen Orientierungen setzen sich für mehr Toleranz und Akzeptanz ein. Ob dies gut ist? Natürlich! Schließlich ist unsere Erde ein bunter Planet und das soll auch so bleiben. Punkt! Diese Phase haben nun viele Modeunternehmen wie Levi’s, Primark oder H&M genutzt, um eine eigene Pride Kollektion auf den Markt zu bringen. Eins steht fest – Dem Männer Style steht nichts mehr im Wege!

Levi’s Pride Collection – Mehr Männer Style geht kaum

Die Kollektion von Levi’s zur Pride (oder in coolem Englisch: die Levi’s Pride Collection) nutzt hauptsächlich, wie alle anderen Marken auch die typisch bunte Pride Flag als Markenzeichen. So ist viel Style für Männer zum CSD garantiert. Die Pride Flag oder auch Regenbogenflagge genannt erstrahlt in den Farben Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Lila. Mehr dazu findest du hier. Wer denkt, dass die Marke durch den bunten Look in den Hintergrund gerät der irrt. Levi’s bleibt seinem Stil treu und bringt mit seiner Pride Kollektion den typischen Levi’s Charakter gekonnt rüber. Eins steht fest: Trägt Mann oder Frau (andere Geschlechterrollen sollen sich nicht ausgegrenzt fühlen!) die Levi’s Pride Kollektion auf dem CSD, so kommt Er oder Sie garantiert stilvoll an!

Levi’s Pride 2019 Kampagne Quelle: www.youtube.com

H&M Pride Kollektion

Einige von euch werden es bestimmt beim letzten H&M Besuch bereits gesehen haben. H&M hat eine recht große Pride Kollektion pünktlich zum Start der Saison herausgebracht. Bei dieser großen Auswahl an Pride T-Shirts, Kappen, Pullovern, Schuhen, Armbändern, Jacken und sogar Unterwäsche sollte für jeden etwas dabei sein. Mehr Style kann ein Mann zur Pride kaum haben.

Asos Design x GLAAD Pride Kollektion

Auch Asos hat es getan! Im Zuge seiner dritten Zusammenarbeit mit der Medienorganisation “GLAAD” hat Asos ganze 50 Kleidungsstücke auf den Markt gebracht. In der Kollektion sind Kleidungsstücke für den Mann, die Frau sowie verschiedene Unisex-Pieces enthalten. Auch die zwei Plus-Size-Linien “Plus” sowie “Curve” wurden berücksichtigt. Eine super Leistung! Die Erlöse der Kollektion werden zu 100% der Organisation GLAAD gespendet. Zur Info für alle die es noch nicht wissen: Die Organisation GLAAD setzt sich für die Akzeptanz des LGBTQ Bereichs weltweit ein.

Diesel Pride Kollektion

In Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft “Only The Brave Foundation” unterstützt Diesel die “The Stonewall Inn Gives Back Initiative“. Die Kollektion beinhaltet den typischen Diesel Look, womit ein perfekter Männer Style garantiert sein dürfte. Modern, zeitlos und sexy zugleich. Mir persönlich gefällt die Pride Kollektion von Diesel ziemlich gut!

Ralph Lauren Pride Kollektion

Als ich auf die Website von Ralph Lauren ging, war ich positiv überrascht. Das Marketingteam von Ralph Lauren bietet dem Thema Pride eine eigene Seite die total bunt, ansprechend und sympathisch gestaltet ist. Unterteilt ist die Seite in 6 verschiedene Bereiche. Jeder Bereich widmet sich einer Farbe der Flagge. Da jede Farbe eine bestimmte Bedeutung hat wird die Bedeutung hier auf aufgegriffen. Mit der Hilfe von Bildern und kurzen Videosequenzen stellen sich Persönlichkeiten vor die sich für das Thema einsetzen. Alles in Allem ist die Seite wirklich sehr gut gelungen. Die Kleidungsstücke beinhalten den typischen zeitlosen und modernen Ralph Lauren Look. Mir ist aufgefallen, dass sich die bunten Farben eher zurück halten. Meistens ist das Logo einfach bunt gestaltet. Ich persönlich finde diese Kombination jedoch sehr ansprechend, da zu bunte Shirts, Kappen oder Kapuzenpullover schnell zu überlagert wirken können. Mit dieser Kollektion dürfte dir also der perfekte Männer Style garantiert sein.

Quelle: www.youtube.com

Fazit

Ich persönlich finde, dass man dieses Jahr den CSD und das Thema Pride so stark wahrnimmt wie noch nie. Und das ist auch gut so. Das unterschiedliche Marken das Thema aufgreifen hat zum einen natürlich damit zu tun, dass sich die Marken Umsatz versprechen. Zum Anderen setzten sich diese Marken jedoch auch für die Rechte der Personen die hinter dem ganzen Thema stehen ein. Nimmt man Asos als Beispiel, so sieht man, dass Asos den (Netto-)Erlös zu 100% einer Organisation spendet (Informationsquelle). Und mal ganz ehrlich! Das ist doch ein starkes Stück! Ich finde, dass jede Pride Kollektion für sich wirklich super geworden ist. Asos besticht mit bunten, auffälligen Kleidungsstücken, wo hingehen Levi’s, Diesel und Ralph Lauren ihrer Linie treu bleiben. Eins steht fest: Der Männer Style zur Pride ist definitiv garantiert!

Beitragsbild: Foto von Ronê Ferreira aus Pexels

Mr. Loui
Männer Style und die Pride Kollektion
Worum geht es auf Mr. Loui?
Männer Style und die Pride Kollektion
Eine Kurzbeschreibung
Dieses Jahr bietet jede Pride Kollektionen einen großen Männer Style. Wer zum CSD ein besonders auffälliges Outfit sucht, der wird bei diesen Marken fündig.
Wer betreibt den Blog?
Die Person hinter dem Blog
Mr. Loui
Publisher Logo
0
%d Bloggern gefällt das: