Site preloader
Reisen

Rom – Die ewige Stadt -> Restaurants am Kolosseum

Samstag, der 21. April 2018
Rom - Rome - Italien - Italy - Städtetrip - Vacation - Urlaubstrip

Rom – Die ewige Stadt

Wer noch nicht in Rom war wird begeistert sein. Die ewige Stadt bietet einiges! Sie ist vielseitig, herzlich, lebensfroh und besitzt einen beeindruckenden, geschichtlichen Hintergrund. Was ich dort alles erlebt habe und was mich am meisten beeindruckt hat, kannst du in diesem Artikel erfahren.

Rom – Die Buchung

Da Rom momentan eines der beliebtesten Urlaubsziele ist, ist es nicht besonders schwer ein Schnäppchen für einen kurzen Wochenendausflug zu finden. Als eine sehr gute Freundin (an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für die Führung, Organisation und Buchung 🙂 ) das Angebot im Internet fand, war ich schon ein wenig verwundert. Gebucht haben wir 5 Tage für ingesamt 380 €. Wer jetzt denkt, dass wir in einem ranzigen Hotel geschlafen haben … falsch gedacht! Unser Hotel war ein altes Kloster, das mitten in Rom stand. Es war ein historisches Gebäude (wie fast alle Gebäude in Rom), welches ich persönlich sehr schön fand. Das Zimmer war sauber und recht groß. Falls du an einem Citytrip nach Rom interessiert bist, kann ich dir die Reiseseiten Urlaubsguru und Urlaubspiraten ans Herz legen. Das besondere an diesen Seiten ist, dass sie das komplette Internet nach Reiseschnäppchen durchsuchen und man so direkt die neusten Angebote an das Smartphone gesendet bekommt bzw. immer etwas günstiges findet.

Rom – Restaurants am Kolosseum

Wer einen wunderschönen Blick auf das Kolosseum haben möchte, der wird ein paar schöne Restaurants in der unmittelbaren Umgebung finden. Wer allerdings günstig etwas essen möchte, der wird dort eventuell am falschen Platz sein, da sich die Restaurants die gute Aussicht natürlich bezahlen lassen. Möchte man aber nur eine normale Pizza und ein Softgetränk haben, so ist man ungefähr bei 15-20 € dabei. Das Restaurant Gran caffe Martini e Rossi befindet sich direkt vor dem Kolosseum und bietet ein typisch italienisches Essen. Wer sich einen Eindruck bzgl. der Speisekarte machen möchte, kann gerne HIER klicken. Auch das Restaurant Ristoro Della Salute kann man nur empfehlen, da es sich genau neben dem vorher genannten Restaurant befindet, den gleichen umwerfenden Ausblick bietet und auch leckere italienische Küche bietet. Hier geht es zur Speisekarte und Website.

Ich empfand den Aufenthalt in einem italienischen Restaurant als total herzlich und lebensfroh. Ich werde es nie vergessen, wie der ältere Geschäftsführer sich neben uns gesetzt hat und auf einmal mit seinem Angestellten inklusive Gitarre anfing typisch italienisch zu singen und alle Gäste sich amüsierten. Italienische Lebensfreude durch und durch !

Restaurant Rom

 

 

Mein Tipp:

Wer das beste Eis Roms essen möchte, der ist in der Gelateria Giolitti bestens aufgehoben. Diese Eisdiele bietet viele verschiedene Geschmacksrichtungen und ein breites Publikum an Eisliebhabern.

Gelateria Giolitti - Beste Eisdiele in Rom
Gelateria Giolitti – Beste Eisdiele in Rom

 

 

 

 

 

0

misterloui

About Me
  • Deutsch
  • English
%d Bloggern gefällt das: