Site preloader
Lifestyle

Sonos One Test

Mai 30, 2018
Sonos One Lautsprecher Test

[:de]

Sonos One Test

Die Firma Sonos bietet bekanntlich, genauso wie die Firma Bose, einen absolut guten Sound im Bereich der Streaming WiFi Lautsprecher. Bereits die erste Generation des Lautsprechers der Sonos Play 1, hat durchweg positive Kritiken bekommen. Nun hat Sonos die neuste Generation auf den Markt gebracht und den Namen auf Sonos One geändert. Was der Lautsprecher kann und wie gut er ist erfährst du in diesem Bericht. 

Sonos One – Design und Sound –

Da die wichtigsten Eigenschaften bei einen Streaming WiFi Lautsprecher der Sound sowie das Design ist, möchte ich mit diesen Themen auch beginnen. Ich denke dies dürfte auch die meisten Leser interessieren, da genau dies den Sonos One am meisten aus macht.

Design

Natürlich muss ein Streaming WiFi Lautsprecher in die Einrichtung des Raumes passen. Ein bunter Lautsprecher würde wohl bei einer schlichten Einrichtung ein wenig merkwürdig aussehen. Was dieses Problem angeht kann der Sonos One jedoch absolut mithalten. Wo der Sonos Play 1 noch richtige Tasten an der Oberseite des Streaming WiFi Lautsprechers besaß, befinden sich dort jetzt Touch basierte “Knöpfe”, was meiner Meinung nach sehr zeitgemäß und modern wirkt. Steht der Lautsprecher recht weit oben, oder an einer Stelle wo man darauf angewiesen ist die Tasten zu erfühlen, so dürfte dies selbstverständlich beim Sonos One etwas schwer fallen. Jedoch haben wirklich die wenigsten Nutzer einen solchen Lautsprecher an solch einer Stelle stehen. Falls doch, … schau dir am besten mal zuerst den Vorläufer, also den Sonos Play 1 an.

Zu erwerben sind die Farben schwarz sowie weiß. Manche würden vielleicht sagen, dass dies eine etwas kleine Farbauswahl ist. Dem muss ich natürlich zustimmen. Jedoch passen diese zwei Farben so gut wie in jeden Raum. Zur Form des Lautsprecher muss ich kurz und knapp sagen: “Quadratisch, praktisch, gut” … was will man mehr?!

Sonos One Lautsprecher Test

Sound

Vergleicht man andere Streaming WiFi Lautsprecher so wird man schnell feststellen, dass der Sonos One einer der besten ist. Kein anderer Lautsprecher (außer eventuell Bose oder der neue Apple HomePod, wobei ich diese nicht testen konnte) kann diese Soundqualität übertreffen. Der Sonos One bietet einen satten und kraftvollen Sound mit guten Höhen und Tiefen und sogar einen guten Bass. Auch bei einer höheren Lautstärke (und ja, man kann definitiv auch laut sehr gut Musik hören) bietet der Lautsprecher ein tolles Musikvergnügen mit Tanzpotential in den eigenen vier Wänden.

Sonos One – Funktionalität

Heutige Lautsprecher bieten ja bekanntlich einiges an Funktionen. Welche das beim Sonos One sind, erfährst du im folgenden Abschnitt.

Die Konnektivität des Sonos One

Spotify, Apple Music, TuneIn … eigentlich bleiben für ein gutes und vernetzten Musikvergnügen keine Wünsche offen. Da der Lautsprecher mit dem WiFi Netz bzw. dem WLan verbunden ist, wird dieses Vergnügen auch durch keinerlei Verzögerungen oder Unterbrechungen gestört.

Alexa im Sonos One

Eine besondere Funktion macht diesen Lautsprecher jedoch besonders interessant. Der Sprachassistent Alexa. Manche haben es eventuell schon mitgekriegt, manche eher weniger … Alexa ist momentan der intelligenteste Sprachassistent neben dem Google Assistant . Keine andere Marke (außer Ultimate Ears) bietet den Sprachassistenten integriert in einem Lautsprecher (außer natürlich Amazon selbst, wobei die Soundqualität dieser Lausprecher mit Sonos nicht vergleichbar ist). Die Alexa Funktion klappt auf dem Lautsprecher wie von mir bereits erwartet äußerst gut. Egal was man fragt, Alexa antwortet und führt die meisten Funktionen reibungslos aus. Lediglich Anrufe und Nachrichten versenden zwischen verschiedenen Alexa Modellen funktioniert noch nicht. Ich denke aber, dass dies nur eine Frage der Zeit ist, bis dies eingeführt wird.

Fazit

Ein guter Sound, ein gutes Design und eine hervorragende Konnektivität in Verbindung mit dem Alexa Sprachassistenten. Was will man mehr? Wer einen modernen Lautsprecher mit diesen Funktionen möchte, der ist beim Sonos One defintiv sehr gut aufgehoben. Wer sich jedoch lediglich einen Lautsprecher mit einem hervorragendem Sound sowie einer guten Konnektivität (jedoch ohne Alexa) wünscht, der sollte sich eher den Vorgänger (Sonos Play 1) anschauen, da dieser auch noch absolut empfehlenswert ist.[:en]

Sonos One Test

As is well known, Sonos, like Bose, offers an absolutely good sound in the field of streaming WiFi speakers. The first generation of the Sonos Play 1 speaker has already received positive reviews throughout. Now Sonos has launched the latest generation and changed the name to Sonos One. What the speaker can do and how good it is you will learn in this report.

Sonos One – Design and Sound –

Since the most important characteristics of a Streaming WiFi speaker are the sound and the design, I would like to start with these topics. I think this should also be of interest to most readers, as this is what makes the Sonos One so special.

Design

Of course, a streaming WiFi speaker must fit into the room setup. A colourful loudspeaker would probably look a little strange in a simple interior. As far as this problem is concerned, however, the Sonos One can absolutely keep up. Where the Sonos Play 1 still had real buttons on the top of the Streaming WiFi speaker, there are now touch based “buttons”, which in my opinion seems very contemporary and modern. If the speaker is positioned quite high up, or at a point where you need to feel the keys, then this should of course be a bit difficult with the Sonos One. However, very few users really have such a speaker in such a place. If it is, … take a look at the predecessor first, the Sonos Play 1.

The colours black and white are available. Some might say that this is a somewhat small selection of colours. I have to agree with that, of course. However, these two colours fit into almost any room. As far as the shape of the loudspeaker is concerned, I have to say briefly: “Square, practical, good”… what more do you want?

Sonos One Lautsprecher Test

Sound

If you compare other streaming WiFi speakers, you will soon find that the Sonos One is one of the best. No other speaker (except possibly Bose or the new Apple HomePod, although I could not test it) can exceed this sound quality. The Sonos One offers a rich and powerful sound with good highs and lows and even a good bass. Even at a higher volume (and yes, you can definitely hear music loud and very well), the speaker offers great music enjoyment with dance potential within your own four walls.

Sonos One – Functionality

As is well known, today’s loudspeakers offer a lot of functions. You can find out what these are in Sonos One in the following section.

Sonos One connectivity

Spotify, Apple Music, TuneIn… actually, no wishes remain unfulfilled for a good and networked musical pleasure. Since the speaker is connected to the WiFi network or WLan, this pleasure is not disturbed by any delays or interruptions.

Alexa at Sonos One

However, a special function makes this loudspeaker particularly interesting. The language assistant Alexa. Some may already have noticed it, some rather less… Alexa is currently the smartest language assistant next to Google Assistant. No other brand (except Ultimate Ears) offers the Language Assistant integrated in a speaker (except of course Amazon itself, although the sound quality of these speakers is not comparable to Sonos). The Alexa function works very well on the speaker as I expected. No matter what you ask, Alexa answers and executes most functions smoothly. Only sending calls and messages between different Alexa models does not work yet. I think, however, that this is only a matter of time before this is introduced.

Conclusion

A good sound, good design and excellent connectivity in conjunction with the Alexa Language Assistant. What more could you ask for? Those who want a modern speaker with these functions are definitely in good hands with the Sonos One. But if you only want a speaker with excellent sound and good connectivity (but without Alexa), you should take a look at its predecessor (Sonos Play 1), as it is also highly recommended.[:]

0
%d Bloggern gefällt das: