fbpx
Site preloader
Pflege

Test: Clinique for Men Face Bronzer – gebräunte Männerhaut

Sonntag, der 11. März 2018
tan bronzer skin clinique skincare facial care

Test: Clinique for Men Face Bronzer

Wer möchte das nicht? Gebräunte Haut, die jedoch ohne schädliche UV-Strahlung zu ihrer trendigen und schönen Erscheinung gekommen ist. Da gebräunte Haut nicht nur bei der weiblichen Hälfte der Erde sehr gut aussieht, sondern auch bei jedem Mann, bin ich der Meinung, dass ruhig mehr Männer sich so ein Gesichtspflege Accessoire anschaffen kann. Auf meiner Suche im Internet bezüglich eines Produktes speziell für die Haut des Herren stieß ich sehr schnell auf die Marke Clinique for Men und deren Produkt Face Bronzer.

Clinique Face Bronzer Herrenpflege Männer

Das Versprechen

Eigentlich kann man sagen, dass der Clinique Face Bronzer lediglich dazu dient eine gebräunte Haut zu zaubern. Hergestellt wurde das reichhaltige und ölfreie Gel auf einer Wasserbasis. Aus diesem Grund ist diese Gel perfekt für die zu Unreinheiten neigende Männerhaut geeignet.

Das Design und der Preis

Herren Pflegeprodukte sollten maskulin gehalten sein und sich den Bedürfnissen des modernen Mannes anpassen. Schaut man sich den Clinique Face Bronzer an so stellt man schnell fest, dass das Design sehr gut gelungen ist. Zeitlos, klassisch, elegant und gleichzeitig einfach. Ein perfektes Accessoire für den Herren von heute.

Der Preis des Face Bronzer von Clinique befindet sich im mittleren Segment, was ich für absolut akzeptabel finde. Möchte man sich dieses zulegen so muss man ca. 23 – 27 € je nach Anbieter hinlegen.

sun ocean waves reisen travel mr.loui mister
Photo by Alexey Ruban on Unsplash

Die Inhaltsstoffe

Water\Aqua\Eau, Butylene Glycol, Tromethamine, Carbomer, Caprylyl Glycol, Polysorbate 80, Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Yellow 5, Red 33, Blue 1

Die Anwendung und das Tragegefühl

Die Anwendung gestaltet sich wie bei jedem anderen Pflegegel recht simpel. Einfach etwas Gel nehmen, mit den Fingerspitzen verteilen und in die Haut einmassieren. Achten sollte “Mann” jedoch darauf, wenig von dem Geld zu nehmen, da selbst ein wenig Clinique Face Bronzer das Gesicht bräunt. Möchte man es brauner haben, so kann man einfach eine Schicht nach legen.

Da die Gesichtspflege wasserfest ist, kann sie auch perfekt im Schwimmbad oder am Strand benutzt werden. Da Gel bei der recht fettigen Männerhaut dafür sorgt, dass die Poren nicht verstopft sind und die Talkproduktion kontrolliert wird, konnte ich auch bei dieser Gesichtspflege keine Hautunreinheiten und Störungen feststellen.

Mein Fazit

Ich bin begeistert! Begeistert von einem Produkt, dass einen schönen sonnengeküssten Teint zaubert und dies auch noch komplett ohne Pigmente wie es bei üblichem Make Up oft der Fall ist. Bei normalem Make Up nervt mich sehr oft, dass dieses erstens nicht lange hält und dadurch schnell aussieht wie eine Maske. Es hinterlässt einen glänzenden, unechten Film auf der Haut der gerade bei Männern etwas merkwürdig aussieht. Trägt der Herr einen Bart, so kann er normales Make Up auch nicht ordentlich verstreichen, da sich die Pigmente oft bei den Barthaaren festsetzen. Diese ganzen Nachteile findet man beim Clinique for Men Face Bronzer nicht, da dieser keine richtigen Pigmente besitzt. Er lässt sich wunderbar verteilen und färbt den Teint lediglich braun. Mehr braucht Mann nicht!

*Beitragsbild -> Photo by Vidar Nordli-Mathisen on Unsplash

0

misterloui

Den richtigen Männer Blog zu finden ist oft gar nicht so einfach. Zu viele Blogs gibt es mittlerweile im Web. Dabei werden Männer jedoch oft vernachlässigt. Männer tun sich oft schwer, das richtige Outfit und die richtigen Pflegeprodukte zu finden. Diesen Problemen habe ich mich mit diesem Herren Lifestyle Blog gestellt, um Inspirationen in verschiedenen Bereichen zu bieten. In diesem Herren Online-Magazin findest du interessante Artikel zu den Bereichen Fashion, Lifestyle, Reisen und Herrenpflege. Dabei kommen Themen wie “Bartpflege für den Mann”, “Technik für den Mann” oder “Das richtige Parfum für den Herren” nicht zu kurz. Ich wünsche dir viel Spaß auf meinem Blog und würde mich freuen, wenn du einen Kommentar hinterlässt – Dein Ben 

  • Deutsch
  • English
%d Bloggern gefällt das: