Clinique for Men Maximum Hydrator activated Water-Gel Concentrate

Hochwertige Inhaltsstoffe, ein schlichtes und modernes Design, immer auf dem neusten Stand der modernsten Technologien … ich glaube diese Gedanken schießen uns in den Kopf, wenn wir an die Marke Clinique denken. Mir geht es auch jeden Fall so, wenn ich in der Parfümerie an den hochpreisigen Produkten der Marke vorbei laufe. Da ich vor einigen Tagen auf der Suche nach einer guten Gesichtspflege für den Herren war, dachte ich mir, dass ich beim Clinique mit Sicherheit einen guten Fund Erlangen würde. Durch YouTube und viele andere Blogger kam ich auf das neue Clinique for Men Maximum Hydrator activated Water-Gel Concentrate.

Das Versprechen

Eine extreme Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit. 179% mehr Feuchtigkeit sowie Vitamin C und E das in Kapseln eingebettet ist und beim Verstreichen freigesetzt wird. Außerdem verspricht das Clinique for Men Maximum Hydrator activated Water-Gel Concentrate ein sofortiges Einziehen, kein Kleben, keine ölige Haut sowie ein kühlendes Gefühl.

clinique
Zum Produkt

Das Design und der Preis

Die Anwendung ist wie bei jedem anderen Kosmetikprodukt absolut einfach gehalten. Da die Verpackung einen integrierten Pumpspender bietet, lässt sich das Clinique for Men Maximum Hydrator activated Water-Gel Concentrate äußerst gut dosieren. 2-3 Pumpstöße reichen für das komplette Gesicht. Bezüglich dem Tragegefühl muss ich ehrlicherweise zugeben, dass ich anfangs eher skeptisch war, da ich schon öfter bei Gelen eher schlechte Erfahrungen gemacht habe. Entweder Sie hinterließen ein klebriges Gefühl auf der Haut, sie zogen nicht ein und legten sich wie eine Silikonschicht über die Haut, sie glänzten oder sie mattierten den Teint zunächst so stark, dass die Haut nach ca. einer Stunde kräftig anfing zu arbeiten und der Teint auf einmal richtig heftig glänzte und die versprochene mattierte Wirkung eine Lüge war. Dies alles trat bei dem Clinique for Men Maximum Hydrator activated Water-Gel Concentrate jedoch nicht ein! Das Gel lässt sich wunderbar leicht und wasserähnlich verteilen und zieht wirklich gut in die Haut ein. Es hinterlässt meiner Meinung nach auch keinen glänzenden „Schmierfilm“, sondern lässt die Haut ganz normal erscheinen. Die kleinen Perlen, die mit Vitamin E und C gefüllt sind, lassen sich einwandfrei in die Haut massieren und beleben (hoffentlich) die Haut. Auch nach mehreren Stunden des Tragens, konnte ich bis jetzt kein starkes Nachfetten, keine Entstehung von Pickeln sowie Mitessern oder ähnlichem erkennen.

Fazit

Ich muss zugeben, dass ich gegenüber dem Clinique for Men Maximum Hydrator activated Water-Gel Concentrate etwas zwiegestalten bin. In prozentualer Hinsicht würde ich sagen, dass ich zu 85 Prozent für das Produkt und zu 15% gegen das Produkt bin. Dies liegt jedoch nur daran, dass ich herausgefunden habe, dass das Clinique for Men Maximum Hydrator activated Water-Gel Concentrate keine besonderen Inhaltsstoffe beinhaltet die etwas mit Anti-Aging zu tun haben. Jedoch glaube ich, dass genau dies auch nicht das Ziel von Clinique war. Clinique wollte lediglich ein gutes Feuchtigkeitsgel für den Herren herausbringen, ohne viel Schnickschnack und dies ist der Marke auch gelungen. Wer also etwas reichhaltigeres, gegen erste oder tiefere Fältchen haben möchte, der sollte eher ein anderes Produkt kaufen. Wer jedoch nicht etwas jünger ist, sich noch nicht so stark um Falten etc. kümmern muss, der ist bei diesem Produkt meiner Meinung nach wunderbar aufgehoben. Klare Kaufempfehlung!

*Quelle des Beitragsbildes: Photo by Cristian Newman on Unsplash

Jetzt Beitrag teilen und deinen Freunden empfehlen!